logo-mini

REGIONALES GESCHMACKSFESTIVAL

Geschmacksfestival_Logo1280
IMG_2793
KÜCHENSCHLACHT JUNI 2015AN DIE LÖFFEL FERTIG LOS!
IMG_2802
GUT GEKLEIDETIST HALB GEKOCHT
IMG_2807
POLITIK & WIRTSCHAFT AM WERKTEAMGEIST GEFRAGT!
IMG_2844
TEAM SOZIALES AN DEN MESSERNSCHNIPPELDISCHNIPP
IMG_2851
SAISONAL & FRISCHVITAMIN REGIONAL
IMG_2838
HANDARBEITIN FORM GEBRACHT
IMG_2825
SÜSSES GEFRAGTERDBEEREN SIND TRUMPF
IMG_2862
KÜCHENSCHLACHT REGIONALDER SOMMER LÄSST GRÜSSEN
IMG_2864
GEWINNER IM HAUPTGERICHTSO SEHEN SIEGER AUS!
IMG_2876
ANGERICHTET FÜR DIE JURYDAS AUGE ISST MIT
IMG_2867
KÜCHENSCHLACHT REGIONALSÜSSER SCHLUSS
31. Oktober 2016

KÜCHENSCHLACHT REGIONAL!

 

Teamgeist, Tempo und ein kühler Kopf zwischen den dampfenden Kesseln sind bei der Küchenschlacht gefragt.

Auch in diesem Jahr treten drei Teams treten gegeneinander an: Politik & Wirtschaft, Regionale Erzeuger und die Stadtführerinnen Gelnhausen. Sie müssen innerhalb kurzer Zeit schnippeln, kochen und brutzeln, was in der Region seinen Ursprung hat. Einen Hauptgang und einen Nachtisch je Team sind mit vorgegebenen Zutaten auf den Tisch zu bringen. Dabei muss nicht nur das Rezept stimmen, sondern auch das Auge soll seine Freude haben. setzen.

Das Publikum darf die köstlichen Kreationen bewerten und natürlich auch verputzen. Geschmack, Idee und Kreativität erhalten Bestnoten.

Die Kochakakdemie Schützenhof führt mit Matthias Hackerschmied und Richard Uhl informativ durch den Abend und Geschichten und Gerichten der heimischen Küche.

Sie wollen gern mit dabei sein? Dann schicken Sie bis zum 27. Oktober eine Nachricht an info@spessartregional.de. Unter den Einsendungen werden 3 x 2 Karten für die Teilnahme verlost.

Altes E-Werk
Philipp-Reis-Straße 3
63571 Gelnhausen

 10. Oktober 2016

WIE KOMMT DER APFEL IN DIE FLASCHE?                                   

Das erfährt man bei einer Besichtigung der Kelterei Trageser – natürlich bei frisch gepresstem Süssem. 

Schauen Sie von 14.30 bis 15.30 Uhr vorbei. Wir bitten um Anmeldung unter Tel. 06055/2531 oder info@kelterei-trageser.de

Mehr Informationen zur Kelterei Trageser finden Sie hier.

Kelterei Trageser GmbH & Co KG
Somborner Str. 17
63579 Freigericht-Altenmittlau

img_0086
BAD SODEN-SALMÜNSTER

GANZ SCHÖN WILD

Bei Wildbraten oder Wildgulasch, Waldpilzragout und Apfelrotkraut is(s)t man dem Spessart ganz nah. Abgerundet wird das wilde Mahl durch eine hessische Variation des Tiramisus. 

Landgasthof „Zum Jossatal“
Salmünsterer Straße 15
63628 Bad Soden-Salmünster

Öffnungszeiten:
Mi. bis Mo. 10.30 – 14.00 Uhr & ab 17.00 Uhr

Reservierung unter Tel. 06660-1376
www.zum-jossatal.de

Regio AUG 2012 375
 13. Oktober 2016

ICH WOLLTE ICH WÄRE EIN HUHN                                    

Es krähen die Hähne, die Hennen schaffen und picken nach Hühnerlust. Wer will da nicht Eigentümer eines Miethuhns sein? Lernen Sie mit Federvieh, Schweinen und Rindern die ökologische Landwirtschaft auf dem Hofgut kennen. Zum Schluss werden die hofeigenen Produkte probiert.  

Zeit: 13.30 – 16.00 Uhr

9,- € Beitrag / Erwachsene & 4,50 € Beitrag / Kind 

Wir bitten um Anmeldung unter hofgut@bwmk.de

Mehr Informationen zum Hofgut Marjoß finden Sie hier.

Hofgut Marjoß
Barackenhöfe
36396 Steinau-Marjoß

FLÖRSBACHTAL

SPESSART – KREATIVKÜCHE

Neues aus der Kreativ-Küche: Wildcurry trifft auf Schoppklöße und erhält einen passen süßen Akzent mit Apfel-Preiselbeer-Kompott. Für jene die es lieber fleischlos mögen bringt der Herbst Kichererbsen-Pilztäler mit fein aromatischem Kürbis-Apfelgemüse auf den Tisch.

Flörsbacher Hof
Vockeweg 1
63639 Flörsbachtal – Flörsbach

Öffnungszeiten:
Di. bis Sa. Die Küche ist für Sie von 12.00 – 14.00 Uhr & 18.00 – 21.30 Uhr da.
So. & Feiertage 11.30 bis 21.00 Uhr. In der Küche wird durchgehend bis 20.30 Uhr gebrutzelt.

Reservierung unter Tel. 06057-790
www.floersbacher-hof.de

 

 

 

 

 

15.  & 16. Oktober  2016

RUND UM DEN KÜRBIS

Hokkaido, Butternut, Bischofsmütze oder Riesenkürbis: Lernen Sie die reiche Vielfalt der Speise- und Zierkürbisse kennen. Dazu serviert Familie Wurms herrliche Kürbis-Gericht und zeigt wie vielseitig das Gemüse in der Küche eingesetzt werden kann. Kindern können außerdem ihrem Kürbis mit Farbstiften ein Gesicht verleihen.

Schauen Sie von 10.00 – 18.00 Uhr vorbei.

Mehr Informationen zum Obst- & Gemüsehof Wurbs finden Sie hier.

Obst- & Gemüsehof Wurbs
Speckweg 23
63456 Hanau-Kleinauheim 

 

 

GELNHAUSEN

RAFFINIERTE HAUSMANNSKOST AUF HESSISCH

Sie kennen noch nicht „Stumsels“ und „Stampes“? Dann lassen Sie sich von gebratener Hausmacher Leberwurst, Kohlräbchengemüse und einem fluffigen Kartoffelstampf verführen. Zum Finale gibt es Apfelküchle im Bierteig und hausgemachter Vanillesoße.

Gasthaus „Zum Löwen“
Langgasse 28
63571 Gelnhausen

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 17.00 – 23.00 Uhr
Sa. & So. ab 12.00 Uhr durchgehend geöffnet.
Dienstag ruhen die Kochlöffel!

Reservierung unter Tel. 06051-619916
www.loewegelnhausen.de

 

15. Oktober 2016


TIERISCH GUT – DIREKT VOM HOF

Unter diesem Motto lädt die Familie Jost zum Markt-Tag auf ihren Hof nach Nidderau/Eichen ein. Es erwartet Sie eine große Auswahl an Leckereien und Aktionen – auch für die Kleinen.

Schauen Sie von 10.00 – 16.00 Uhr vorbei.

Christoph & Katja Jost GbR
Kurt-Schumacher Straße 2
61130 Nidderau/Eichen

16. Oktober 2016

 
NATÜRLICH SCHÖN MIT HONIG

Lassen Sie sich bei einer kostenlosen Kosmetikberatung von den hochwertigen Honigprodukten aus unserer Imkerei überzeugen

Wir sind von 15.00 – 17.00 Uhr für Sie da!

Wir bitten um Anmeldung unter Tel. 06054-90 85 44 oder seeliger@yahoo.de

HONIGMOND Imkerei & Kosmetik
Tannenweg 3
63636 Brachttal-Streitberg

pasta
BIRSTEIN

KOCHKURS: PASTA … BASTA!

Einen Workshop der besonderen Art können Kinder auf dem Schulbauernhof Franzehof im Maiswinkel erleben: Sie lernen selber Nudeln mit einer passenden Soße herzustellen. Gekrönt wird das Mahl mit einem leckeren Nachtisch.

Gekocht wird am
18. & 29. Oktober 2016
jeweils von 10.00 – 15.00 Uhr.

Wir bitten um Anmeldung unter Tel. 06054-90 87 05 oder info@franzehof-mauswinkel.de

Franzehof Mauswinkel
Höhenstraße 19
63633 Birstein

 

 

Hölzer's Eis S3
18. Oktober 2016

EISKALT ERWISCHT!                                  

Wen es einmal erwischt hat, der kommt von den leckeren Eissorten Holunder-Kirsch, Orange-Zimt oder dem Klassiker Schokolade nicht mehr los. Lernen Sie bei einer Hofführung mehr über die Verarbeitung der Milch zum Creme-Eis kennen.

Die Hofführung dauert von 10.00 bis 12.00 Uhr und endet bei Kaffee & Kuchen.

Wir bitten um Anmeldung unter Tel. 0177-7 42 80 80 oder hoelzers-eis@web.de

Hölzer’s Eis vom Bauernhof
Heiko Hölzer & Katja Jost

Zeil 8
36391 Sinntal-Oberzell

JOSSGRUND


WEIDE ODER WALD

Milchkalbsbraten oder Hirschrücken oder gar beides? Die Entscheidung liegt bei Ihnen. Sicher ist: Alles kommt aus Lettgenbrunn und Umgebung. Bin hin zur Nachspeise. Regionaler geht es nicht.

Jagdhotel Sudetenhof
Sudetenstraße 46
63637 Jossgrund-Lettgenbrunn

Öffnungszeiten:
Mo. bis So. 11.30 – 14.00 Uhr
18.00 – 21.00 Uhr

Reservierung unter Tel. 06059-703
www.sudetenhof.de

 

 

 

 

 

 

21.  Oktober 2016

CAMPINGURLAUB FÜR HÜHNER

So schön kann ein Hühnerleben sein. Bei einem Spaziergang zu dem Hühnermobil von Antonio Kreis können Sie etwas über glückliche Hühner, die „glückliche“ Eier legen, erfahren.

Die Führung dauert von 15.00 – 16.00 Uhr.

Wir bitten um Anmeldung unter Tel, 06660 / 1483

Treffpunkt Landgasthof „Zum Jossatal“
Salmünsterer Straße 15
63628 Bad Soden-Salmünster – Mernes

 

 

 

Main Äpplerhaus 16 SEP 2012   17
FRANKFURT

KOCHKURS: KOCHEN UNTERM APFELBAUM 

Das frisch-fruchtige Aroma von Äpfeln kombiniert mit dem Geschmack feiner Kräuter liefert einen besonderen Genuss für Nasen und Gaumen. Karin Geis verrät geeignete Rezepte zu verschiedenen Apfelsorten, verfeinert mit Produkte aus ihre Wildkräuter-Manufaktur. Wer mag, kann die Rezepte der Streuobstwiese  selbst ausprobieren und so manche Delikatesse für sich neu entdecken. 

Eine Veranstaltung unseres Kooperationspartners MainÄppelHaus Lohrberg

Der Kurs finde statt am 23. Oktober 2016, 11.00 – 13.00 Uhr.

Teilnahmebeitrag: 25,- € pro Person, bei Gruppen ab 5 Personen 24,- € pro Person

Wir bitten um Anmeldung unter Tel. 069 / 47 99 94 oder info@mainaeppelhauslohrberg.de

MainÄppelHaus Lohrberg
Klingenweg 90
60389 Frankfurt

 

apfelsaft
23. Oktober 2016

DER EIGENE APFELSAFT SCHMECKT AM BESTEN

Der Weidenhof lädt zum Keltertest ein. Die Mobile Kelterei Wissel keltert Äpfel und füllt in Vorratspackungen ab. Neben frisch gepresstem Saft gibt es Kaffee & Kuchen, Schmackhaftes aus Apfel und Kartoffel sowie ein reichhaltiges Angebot von kulinarischen Spezialitäten und handwerklichen Erzeugnissen  aus der Region. 

Schauen Sie von 10.00 bis 18.00 Uhr vorbei!

Weidenhof
Weidenstraße 5-7
63607 Wächtersbach

Mehr Informationen zu den Weidenhöfen finden Sie hier.

©photocrew/fotolia

RONNEBURG


HERBSTLECKEREIEN

Sobald sich der Herbst ankündigt, steigt die Lust auf etwas Deftiges wie Gänsebraten mit Klößen und Apfelrotkraut oder gefüllter Rinderrücken von den Weiden des Spessarts.

Gasthaus „Zur Krone“
Langstraße 7
63549 Ronneburg-Hüttengesäß

Öffnungszeiten:
Di.  17.30 – 23.00 Uhr
Mi. – So. 11.30 – 14.00 Uhr & 17.30 – 23.00 Uhr

Reservierung unter Tel. 06184-30 30
www.hessenkrone.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

eingemachtes
25. Oktober 2016

KOCHKURS: WAS OMI SCHON WUSSTE                            

Die Kinzigtal-Ernte-Küche: Jetzt geht’s ans Eingemachte. Ein Kochkurs mit Omis Rezeptbuch.

Der Kurs beginnt um 19.00 Uhr.

Teilnahmebeitrag: 48,- € pro Person incl. Begrüßungsgetränk und Rezeptkarten.

Wir bitten um Anmeldung unter Tel. 06051/61 99 16 oder info@loewe-gelnhausen.de

Gasthof „Zum Löwen“
Langgasse 28
63571 Gelnhausen

©istock/NatashaBreen 

 

WÄCHTERSBACH

DER WALD BITTET ZU TISCH

Wildleberknödelsuppe, gefolgt von Bandnudeln, mit Wildgulasch und Wildpilzen- das ist der Spessartwald in seiner höchsten Perfektion! Und als i-Tüpfelchen eine Apfelweincreme.

Gasthof „Zur Quelle“
Leipziger Straße 15
63607 Wächtersbach-Aufenau

Öffnungszeiten:
Mo. bis So. 11:30 – 14:00 Uhr  & 18:00 – 22:00 Uhr
Am Donnerstag haben die Köche frei!

Reservierung unter Tel. 06053-2910

www.gasthof-zur-quelle.de